Startseite | Datenschutz Grundverordnung DSGVO   

Nachbarschafts-u.Generationenhilfe Geisenheim e.V.

Aktuelle Nachrichten Weshalb Nachbarschaftshilfe? Warum ist Nachbarschaftshilfe wichtig? Hilfeangebote Mitglied werden Vorstand der NUG Geisenheim e.V. Satzung Regeln Formulare Termine Kontakt DSGVO Impressum

Weshalb Nachbarschaftshilfe?

Mitgliedschaft in der Nachbarschafts- und Generationenhilfe Geisenheim e.V. bedeutet:


Junge Familien profitieren von der Zeit, der Erfahrung und der Ruhe der älteren Generation.

Stundenweise Kinderbetreuung, Kochen, wenn Mutti krank ist oder einen wichtigen Arzttermin wahrnehmen muss.

Ein Riss in der Hose, macht nichts, die Ersatz Omi flickt die Hose.

Mutti ist im Krankenhaus und Kindergeburtstag steht an. Kuchen wird gebacken, bei der Durchführung der Geburtstagsfeier wird geholfen.

Grundschulkind hat ein wenig Schwierigkeiten beim Lesen lernen, das 1 x 1 müsste geübt werde. Auch hier leisten wir Hilfe.

Die Hausaufgaben fallen schwer, Mutti muss sich aber um die kleineren Geschwister kümmern. Auch da können wir helfen.

Kind muss vom Kindergarten abgeholt werden. Kein Problem für die Nachbarschaftshilfe.


Ältere Menschen dürfen darauf vertrauen, dass ihre Lebensumstände erheblich verbessert werden.


Unsere Angebote reichen vom Einkaufen bis Begleitung zum Arzt, zu Behörden, beim Spaziergang, Besuche, Unterhaltung, Gesellschaftsspiele, regelmäßige telefonische Kontakte, Mitfahrgelegenheiten im Umkreis von 10 km, z. B. zum Arzt, zum Krankenhaus, kleine handwerkliche Hilfeleistungen, z. B. die Gardinenstange ist heruntergefallen, die Glühbirne ist kaputt, das Fenster klemmt, der Wasserhahn tropft, Sperrmüll muss auf die Straße geräumt werden. Wir können helfen.

Sie sind im Krankenhaus und Ihre Blumen müssen gegossen und der Briefkasten geleert werden. Sie sind krank, die Wäsche muss gebügelt, die Fenster geputzt, die Gardinen gewaschen werden. Auch da gibt es Mitglieder, die gerne helfen wollen.

Briefe zur Post bringen, kleine Botengänge erledigen, Anträge für Behörden und Krankenkasse, Pflegekasse ausfüllen, Hilfe bei Fragen


der Ernährung, Tipps bei Diabetes, der Linderung von Schmerzen, Fragen in Rentenangelegenheiten klären, Hilfe bei der Bedienung des Computers, Internet, Online Banking, kurzzeitige Haushaltshilfe. Auch das können wir leisten. Wenn Sie offene und tolerante Gespräche über den christlichen Glauben und andere Religionen führen möchten, rufen Sie uns an.

Ihr Rollator, Ihr Rollstuhl, Sonstige fahrbare Fortbewegungsmittel haben einen kleinen Defekt. Wir können Hilfe vermitteln.


Wenn Sie gerne malen erlernen möchten oder eine Begleitung ins Theater, Kino, zu Ausstellungen wünschen, mehr über Basteln oder Stricken erfahren möchten, auch hier haben wir Mitglieder, die sich engagieren.

Und vieles mehr. Das Leistungsangebot wird täglich erweitert.